Angebote zu "Teil" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Ballonfahrt: Entspannung für Kinder, Hörbuc...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Komm mit Halim und dem Ballonführer Paul auf eine fantastische Fahrt durch die Lüfte. "Von so weit oben, sieht alles ganz anders aus ..." - In dieser Episode reist Halim nach echter Abenteurer Art - mit einem Ballon. Paul ist unser Pilot und Du kommst mit auf die atemberaubende Fahrt. Von den Startvorbereitungen im Morgengrauen über einen unbeschreiblich schönen Flug bis zur sicheren Landung. Im Ballon ist die Aussicht einfach gigantisch und es fährt sich doch so gemütlich. Einfach vom Wind treiben lassen und lautlos dahinschweben... herrlich! Unsere Reihe "Entspannung für Kinder" soll Kindern dabei helfen im Alltag zu ihrer inneren Balance zurück zu finden. Ruhe und Ausgeglichenheit sowie Entspannung und wohlige Geborgenheit unterstützen bei der Bewältigung von Problemen, stärken die Konzentrationsfähigkeit und das Selbstwertgefühl der Kinder. Schenken Sie Ihren Kindern ein paar Minuten Entspannung in ihrer eigenen Fantasiewelt.Diese Reihe richtet sich an Eltern, Erzieher, Lehrer und Pädagogen. Das Hörbuch besteht aus zwei Teilen: der Fantasiereise und der Musikreise.Die Fantasiereisen sind ideal für kindgerechte Pausen. Verlauf und Länge sind speziell dafür entworfen, Kinder dabei zu unterstützen wertvolle Ruhephasen im Tagesablauf zu etablieren. Die Erzählung des Abenteurers Halim ist so gestaltet, dass im letzten Teil der Geschichte eine sanfte "Rückkehr" erfolgt. Die Musikreisen erzeugen Atmosphäre ganz ohne Text. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Nico Appel. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/taus/000006/bk_taus_000006_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Buch - Kathy das freche Schlossgespenst und ihr...
13,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Kathy, das beliebte Schlossgespensterfräulein, ist wieder da! Im Teil 3 der Serie begleiten sie ihre Freunde. Diesmal führt Kathy uns in alle Jahreszeiten und bringt uns wieder einige besondere Orte näher. Ein Flug über das Helenental, ein Besuch in Mariazell und natürlich so mancher Unfung sind in diesem Werk zu finden. Aber auch Kathy soziale Einstellung kommt nicht zu kurz. So unterstützt sie uneigennützige Menschen bei einer großartigen Hilfsaktion, denn auch kleine Taten können eine große Wirkung haben.Die Kathy Bücher sind wie immer reich von illustriert und für alle Altersgruppen perfekt geeignet. Denn das Schlossgespenst hat inzwischen Leserfans nicht nur bei Kindern, sondern auch viele Erwachsene. Außerdem ist sie in den Schulen Niederösterreichs als Referatsthema ausgesprochen beliebt.Selbstverständlich befindet sich ein Rätsel über das Buch auch bei ANTOLIN, es können also bei allen 3 Teilen Lesepunkte gesammelt werden.Ich hoffe, meine lieben Leserinnen und Leser, dass Ihr viel Spaß mit diesem Buch habt. Kathy und ich arbeiten jedes Jahr mit Freude an einem weiteren Buch über ihre Gespenstererlebnisse. Als "Zugabe" erlaube ich mir nun ein Kapitel über ein Erlebnis mit Kathy und der Geistergrafin zu erzahlen, damit das Warten auf Band 4 etwas leichter fallt.Eure KarinEs ist hinlanglich bekannt, dass im Schloss Freiland bei Lilienfeld ein Schlossgespenst wohnt. So ein kleines, etwas durchscheinendes, freches Fraulein. Kathy, das ist der Name des Fabelwesens, halt sowohl den Direktor Christian als auch alle Angestellten und Gaste des Schlosses auf Trab. Doch keineswegs fürchten sich die Menschen vor ihr, sondern schatzen die junge Dame sehr - wegen ihres besonderen sozialen Engagements. Außerdem ist Kathy noch der Star einer Kinderbuchserie, denn ihre Geschichten und Abenteuer schreibt sie gemeinsam mit mir auf. Aber nun genug der Einleitung, kommen wir zur eigentlichen Geschichte:Draußen ist es kalt und der Himmel nebelverhangen. Ich sitze an meinem Schreibtisch und versuche noch vor der Abreise zum Adventsmarkt im Schloss, alle wichtigen Mails zu checken. Kathy sitzt auf einer der Bücherkisten, die neben mir auf dem Boden stehen. Sie ist vor einigen Tagen gemeinsam mit ihrer Freundin, der Geistergrafin von Fischamend - auf deren Gespensterpferd, angereist, weil die beiden Damen mir unbedingt bei den Vorbereitungen helfen wollten ... na das wird was werden ...Die Autorin und Malerin lebt und arbeitet in Wien. Für ihre Kindergeschichten wurde sie 2011 und 2012 mit dem 'Sparefroh-Preis Osterreich' ausgezeichnet. Sie unterstützt mit ihren Büchern die 'Autonomen oster- reichischen Frauenhauser', halt 'Gewalt- Praventions-Workshops' an Schulen und spricht offen in den Medien über das Tabu- Thema familiarer Gewalt. Zahlreiche Fernseh- und Radiointerviews begleiten sie auf ihrem Weg. Seit 2014 ist sie Vorstandsvorsitzende des Vereins 'Respekt für Dich - AutorInnen gegen Gewalt' und Geschaftsführerin vom Karina-Verlag. Sie hat 2014 die Aktion 'Jedes Wort ein Atemzug' und 2015 'Nicht umsonst' ins Leben gerufen (z.B. Trilogie der Flügel) und leitet diese Projekte, die karitative Projekte unterstützen. In ihren Thrillern arbeitet die Schriftstellerin gerne mit den Tiefen der menschlichen Seele und zieht ihre LeserInnen in die Geschichte, indem die ProtagonistInnen meist ihren Bereich selbst in der Gegenwart erzahlen. Im Bereich der Kinderliteratur ist ,Kathy, das freche Schlossgespenst' bereits ein kleiner Star und entzückt LeserInnen aller Altersgruppen mit ihrem menschlichen Denken und der witzigen frechen Art. Derzeit entsteht der dritte Band der Serie. Pfolz illustriert selbst, wobei ihre Tierbilder besonders wirken, denn der Künstlerin ist wichtig, dass der Blick der Figuren in die Herzen der Menschen geht. Zudem arbeitet sie an einer deutsch/englischen Buchserie, manche gemeinsam mit befreundeten AutorInnen, deren Bande Kinder auf visuelle Weise Fremdsprachen lehren.

Anbieter: myToys
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Babysitter, 21335
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo liebe Eltern, mein Name ist Senja und ich bin seit kurzem Studentin der BWL hier in Lüneburg. In meiner Vergangenheit habe ich bereits reichlich Erfahrung mit Kindern sammeln können. Schon 2015 fasste ich den Entschluss als AuPair in den USA arbeiten zu wollen. Mein erster Schritt in diese Richtung führte mich zu einem lokalen Montessori Kinderhaus, in welchem ich insgesamt vier Praktika a zwei Wochen absolvierte. Die Hälfte der Zeit verbrachte ich in der Kinderkrippe, wo ich mich um Kinder im Alter von 8 Monaten bis drei Jahren kümmerte. Dabei stand nicht nur die spielerische Förderung sondern auch Dinge wie wickeln, an- und umziehen, beim Essen helfen sowie ins Bett bringen auf dem Plan. Täglich verbrachten wir einige Stunden im Garten, wo wir auch schlechtem Wetter trotzten und uns mit dem Bau von Sandburgen oder spielen auf dem Spielplatz beschäftigten. Die restlichen zwei Wochen hielt ich mich in einer der älteren Gruppen auf, wo ich mit 3-7 jährigen las, Verstecken oder Rollenspiele spielte. Natürlich durfte auch hier die gemeinsame Zeit im Garten nicht fehlen, wo es zwar etwas sportlicher zuging aber dafür auch interaktiver. Die Zeit im Kinderhaus verging unglaublich schnell und gerne erinner ich mich an all die schönen Momente zurück, die mir die Kindern beschert haben. Diese Arbeit hat mir unglaublich viel Freude bereitet und mich noch mehr darin bestärkt, dass die Arbeit mit Kindern das Richtige für mich ist. 2017 war es dann endlich soweit. Eine siebenköpfige Familie aus Houston/ Texas hatte sich für mich entschieden und aus dem Traum wurde Realität. Fünf Kinder (+Eltern) im Alter von 10 bis 15 erwarteten mich schon, als ich ihnen auf der Rolltreppe am Flughafen entgegenkam. Die Mädchen waren 10, 11, 13 und 15. Der Zwillingsbruder der Ältesten war neben seinem Vater und den zwei Hunden der einzige Mann im Haus. Die Familie empfing mich sehr herzlich und schnell hatte ich mich in die Aufgaben eingearbeitet. 06:00 starteten wir in den Tag. Nachdem ich alle geweckt hatte, begab ich mich runter in die Küche und bereitete das Frühstück vor. Mal mehr, mal weniger motiviert fand sich die Kinderschar zum Essen ein und als alle gesättigt waren, räumte ich das Chaos fix auf und 07:15 rollte der Familienvan die Einfahrt runter. Gegen 08:00 kehrte ich meistens zurück und ab dem Punkt verlief mein Tag etwas weniger hektisch. An zwei Tagen pro Woche wusch ich die Wäsche der Kinder, täglich saugte ich einmal die Küche sauber und 15:00 stand ich bereits wieder vor der Schule um einen Teil der Kinder abzuholen. Die Nachmittage arrangierten sich meistens um die Hobbies der Kinder, Reiten, Theater, Freunde treffen, shoppen oder saisonal bedingte Sportarten (Fussball, Cross-Country, etc) standen auf dem Plan. Während ich einige Zeit später das Abendessen zubereitete, fragte ich teilweise ein Kind die Begriffe für die nächste Arbeit ab oder unterhielt mich mit ihnen über die Neuigkeiten, die eine amerikanische Highschool so mitbringt. Die 13 Monate vergingen wie im Flug und rückblickend war es eine der besten Entscheidungen die ich je getroffen habe. Nach einem Jahr in einer amerikanischen Großfamilie entschied ich mich für einen weiteren AuPair Aufenthalt, in Spanien. Schnell hatte sich eine Familie im Norden des Landes gefunden und im Oktober 2018 saß ich im Flieger nach Bilbao. Auch hier wurde ich extrem nett und offen empfangen und trotz einiger anfänglichen Kommunikationsschwierigkeiten genoß ich die Zeit im Baskenland sehr. Die Familie setzte sich aus den beiden 8 und 11 jährigen Jungen sowie dem 13 jährigen Mädchen zusammen. Meine Aufgabe bestand vor allem darin das Englisch der Kinder zu verbessern. Morgens besuchte ich eine Sprachschule und die Nachmittage verbrachte ich meistens mit dem Jüngsten. Zusammen liefen wir zu dem naheliegenden Sportclub, wo er neben Tennis auch Hockey spielte. An zwei Tagen die Woche fuhr uns die Mutter ins Schwimmbad, wo er Schwimmunterricht nahm. Nachdem er sich täglich ausgepowert hatte, erledigten wir vor dem Abendbrot zusammen die Hausaufgaben und bevor es Zeit fürs Bett war, übten wir noch lesen. Der Älteren half ich oft mit ihren englischen Projekten und auch sonst hatten wir viel Spaß zusammen. Auch in Spanien verging die Zeit extrem schnell und 8 Monate später war das Abenteuer vorbei. _________________________________________________________ Heute lebe und studiere ich seit kurzem in Lüneburg. In meiner Freizeit schwimme ich sehr gerne, jogge, fahre Ski oder geh wandern. Momentan bin ich auf der Suche nach einem Ausgleich zum stressigen Unialltag und kann mir sehr gut vorstellen diesen im Babysitting zu finden. _________________________________________________________ Ich würde mich sehr über einer Nachricht sowie ein persönliches Kennenlernen freuen. Für Fragen aller Art bin ich natürlich offen. Mit freundlichen Grüßen, Senja

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Die Simpsons - Die komplette Season 6 Collector...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo ist Mrs. Flanders? Wie haben Homer und Marge sich eigentlich kennengelernt? Wer hat die Kollekte geklaut? Ist Maggie etwa adoptiert? Ist Homer ein Grabscher?Diese und noch viele andere lebenswichtige Fragen werden in der 6ten Staffel der Simpsons geklärt.DISC 1Ein grausiger Verdacht (Bart of the Darkness)Lisa und Bart sind die Stars in Springfield, als sich die Simpsons einen Swimmingpool anschaffen. Als Bart sich das Bein bricht und fortan das Bett hüten muss, beobachtet er seltsame Ereignisse von seinem Zimmer aus im Garten der Flanders. Als Mr. Flanders etwas in seinem Garten vergräbt wird Bart bewusst, wie lange er Mrs. Flanders nicht mehr gesehen hat und ihn ereilt ein schrecklicher Verdacht...Lisas Rivalin (Lisa´s Rival)Lisas Klasse bekommt eine neue Mitschülerin. Allison Taylor ist in allen Fächern besser als Lisa, was ihren Alltag auf eine harte Probe stellt. Hin- und her gerissen zwischen freundschaftlichen Gefühlen und purem Neid, gipfelt der Zickenterror, als die Schule einen Wettbewerb veranstaltet und Lisa nicht vor unfairen Mitteln zurückschreckt ...Romantik ist überall (Another Simpsons Clip Show)Als Marge ihren Kindern die Liebe erklären will, scheitert sie auf ganzer Linie. Weder die Kids, noch Eltern oder Großeltern können einen erfreulichen Beitrag zum Thema leisten. Erst als Marge selbst beginnt von ihrer Liebe zu Homer zu berichten, endet ihre Erzählung bekanntlich in einem Happy End ...Der unheimliche Vergnügungspark (Itchy & Scratchy Land)Nicht alles nach Plan: Als die Simpsons den beliebten Horror-Vergnügungspark "Itchy-Scratchy-Land" besuchen, geraten die Roboter dort außer Kontrolle und greifen die Gäste an. Nur die Simpsons haben erkannt, wie man das Unheil abwenden kann und werden schon bald als Helden des Parks gefeiert.Tingeltangel Bob (Sideshow Bob Roberts)Bürgermeister Quimby möchte auch die aktuelle Wahl in Springfield für sich entscheiden und entlässt aus Großmut den berüchtigten Tingeltangel Bob aus dem Gefängnis. Sehr zum Ärger von Quimby tritt Tingeltangel Bob selbst zur Wahl an und schlägt ihn. Als Lisa und Bart herausfinden, dass die Wahl mit Stimmen bereits toter Mitbürger getürkt war, gibt es allerhand zu tun ...Furcht und Grauen ohne Ende (Treehouse of Horror V)Mr. Burns lässt die Simpsons in einem entlegenen Anwesen mit drastischen Methoden für ihn arbeiten: Er verbietet Fernseher und versteckt den Biervorrat. Als Homer ausrastet und seine Familie umbringen will, zurück in die Vergangenheit reist und damit unglücklich die Zukunft beeinflusst, ist das Chaos perfekt ...Barts Freundin (Bart´s Girlfriend)Bart verliert sein Herz an Reverend Lovejoys Tochter Jessica, die aus einem sittsamen und braven Haus kommt. Doch stille Wasser sind tief: Als Bart feststellt, dass Jessica heimlich die Kollekte der Gemeinde während einer Predigt plündert, fällt der Verdacht auf ihn ...DISC 2Lisa auf dem Eise (Lisa on Ice)Lisa und Bart spielen Eishockey - allerdings in unterschiedlichen Teams. Als sie sich beide eines Tages auf dem Spielfeld als Rivalen gegenüberstehen, nützen auch die Ermahnung von Homer und Marge nichts, sich friedlich zu verhalten.Als, angestachelt durch das Publikum und die Team-Kollegen, ein bitterer Kampf ausbricht, erinnern sich die beiden doch daran, dass sie Geschwister sind.Die Babysitterin und das Biest (Homer: Bad Man)Babysitterin Ashley wird von Homer nach dessen Besuch bei der Süßigkeitenmesse nach Hause gefahren, als sich ein schreckliches Missverständnis ereignet: Als Homer versucht, Ashley eine Süßigkeit ganz wie ein Gentleman vom Po zu entfernen, hat er bald die Frauenbewegung am Hals ...Grandpa gegen sexuelles Versagen (Grampa vs. Sexual Inadequacy)Als das Liebesleben von Homer und Marge auf dem Nullpunkt angelangt ist, gibt Grandpa eine Tinktur an Homer weiter, die ihn fortan zum wahren Sexgott reifen lässt. Marge ist begeistert und schlägt vor, die Tinktur kommerziell zu verwenden. Das Geschäft rollt schon bald viel versprechend an ...Angst vorm Fliegen (Fear Of Flying)Als Homer einen Freiflug gewinnt, muss sich Marge bei einer Psychologin ihrer Flugangst stellen, die aus ihrer Kindheit herrührt. Als Marge erfolgreich die Therapie beendet und den Flug gemeinsam mit Homer antritt, muss das Flugzeug prompt im Meer notlanden ...Homer der Auserwählte (Homer The Great)Homer möchte unbedingt Mitglied in der exklusiven Steinmetzvereinigung werden. Als sich herausstellt, das Grandpa bereits beigetreten ist, stehen auch Homer alle Türen offen. Nur sorgt sein schlechtes Benehmen dafür, dass man ihn schnell heraus wirft. Das Blatt wendet sich schnell, als die Mitglieder erfahren, dass Homer das Zeichen des Auserwählten am Körper trägt ... wenn auch nicht für lange Zeit.Und Maggie macht drei (And Maggie Makes Three)Lisa fällt auf, dass im heimischen Fotoalbum keine Bilder von Maggie zu finden sind. Marge und Homer erzählen ihr von der Geburt der Schwester, Homers Kündigung im Kraftwerk und seiner Rückkehr... und das Maggies Bilder alle auf seinem Arbeitsplatz zu finden sind.Barts Komet (Bart´s Commet)Als Skinner Bart zum Assistenten der Himmelsbeobachtung verdonnert, sichtet er einen Komet, der direkt auf Springfield zurast. Als auch Raketen den Himmelskörper nicht vernichten können, ziehen sich alle in Flenders Atombunker zurück bis auf Homer, der glaubt, dass die Umweltschutzschicht den Kometen zerstören wird.DISC 3Homie der Clown (Homie The Clown)Da Krusty der Clown seine Wettschulden abarbeiten muss, gründet er kurzerhand eine Schule für Clowns. Homer besucht ebenfalls die Schule und agiert bald so täuschend echt, dass die Mafia Homer für Krusty hält ... Schon bald steckt er in großen Schwierigkeiten.Bart gegen Australien (Bart Vs. Australia)Fließt das Wasser auf der südlichen Halbkugel in entgegengesetzte Richtung ab? Diese Frage beschäftigt Lisa und Bart so sehr, dass Bart per R-Gespräch einen Jungen in Australien kurzerhand anruft und um Rat fragt. Als sich die Telefonrechnung des Australiers auf 900 Dollar beläuft, wird dessen Vater aktiv ...Homer gegen Patty und Selma (Homer Vs. Patty And Selma)Die Simpsons stecken in finanziellen Schwierigkeiten, seit Homer der Spielersucht verfallen ist. Er wendet sich an Marges Schwestern Patty und Selma, die ihm prompt auch Geld leihen und einen Schuldschein erstellen ... um ihn anschließend zu erpressen.Springfield Film Festival (A Star Is Burns)Als eine Filmjury mit dem renommierten New Yorker Kritiker Jay Sherman nach Springfield reist und ein Film Festival veranstaltet, können alle Bürger ihre Beiträge dazu leisten. Auch Mr. Burns möchte unbedingt gewinnen - doch hat er nicht mit Marge und Homer gerechnet, die ebenfalls der Jury beiwohnen.Lisas Hochzeit (Lisa´s Wedding)Als Lisa auf dem Jahrmarkt von einer Wahrsagerin von ihrer bevorstehenden Hochzeit mit einem reichen Engländer erfährt, überschlagen sich die Ereignisse. Tatsächlich lernt die Familie bald besagten Mann kennen ... doch fordert er von Lisa, den Kontakt zu den Simpsons abzubrechen.25 Windhundwelpen (Two Dozen And One Greyhounds)Als der Hund der Simpsons endlich ein Weibchen trifft, erwartet die Familie bald Nachwuchs. Das hat auch Mr. Burns bemerkt, der die Welpen entführt, um sich aus dem Fell der Tiere einen Frack schneidern zu lassen. Bart und Lisa haben jedoch schon einen Plan ...Der Lehrerstreik (The PTA Disbands)Als die Lehrer von Springfield für bessere Gehälter und Lehrmittel streiken, sendet das Kulturministerium Aushilfskräfte nach Springfield, sehr zum Leidwesen der Kinder. Bart und Milhouse rufen alsbald eine Schlichtungsaktion auf den Plan.DISC 4Zu Ehren von Murphy (Round Springfield)Als Bart einen Metallring aus einer Packung "Krusty´s Cornflakes" verschluckt und über starke Schmerzen klagt, glaubt ihm niemand außer Schwester Lisa. Als schließlich der Blindarm entfernt werden muss und Bart aus einer Schadensersatzklage 500 Dollar erhält, dankt er Lisa auf eine besondere Art ...Die Springfield Connection (The Springfield Connection)Marge macht Karriere als Polizistin in Springfield - und lässt auch Homer Falschparken oder Pokerabende nicht durch gehen. Als sie einem illegalen Jeanshandel auf die Schliche kommt, in den auch Kollegen verwickelt sind, muss sie eine Entscheidung treffen ...Auf zum Zitronenbaum (Lemon Of Troy)Grandpa lässt die Simpsons an einer Geschichte aus der Vergangenheit Teil haben: Er berichtet von dem alten Jebediah Springfield und seinem Kollegen Shelbyville, welche zu ihrer Zeit das Land in ihrem Besitz hatten. So entstanden Springfield und Shelbyville. Alles schien gut, bis zwischen den Gemeinden ein erbitterter Streit um einen Zitronenbaum ausbrach.Wer erschoss Mr. Burns Teil 1 (Who Shot Mr. Burns - Part One)Als der Hausmeister der Schule von Springfield auf Öl stößt, ruft das Mr. Burns auf den Plan, welcher sein Geschäft mit dem Kernkraftwerk bedroht sieht. Er versucht der Schule die Ölquelle abzuluchsen. Als daraufhin auf ihn geschossen wird, fällt es schwer, den Attentäter auszumachen, da viele Leute mit Mr. Burns im Argen liegen...

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Die Simpsons - Die komplette Season 6 Collector...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo ist Mrs. Flanders? Wie haben Homer und Marge sich eigentlich kennengelernt? Wer hat die Kollekte geklaut? Ist Maggie etwa adoptiert? Ist Homer ein Grabscher?Diese und noch viele andere lebenswichtige Fragen werden in der 6ten Staffel der Simpsons geklärt.DISC 1Ein grausiger Verdacht (Bart of the Darkness)Lisa und Bart sind die Stars in Springfield, als sich die Simpsons einen Swimmingpool anschaffen. Als Bart sich das Bein bricht und fortan das Bett hüten muss, beobachtet er seltsame Ereignisse von seinem Zimmer aus im Garten der Flanders. Als Mr. Flanders etwas in seinem Garten vergräbt wird Bart bewusst, wie lange er Mrs. Flanders nicht mehr gesehen hat und ihn ereilt ein schrecklicher Verdacht...Lisas Rivalin (Lisa´s Rival)Lisas Klasse bekommt eine neue Mitschülerin. Allison Taylor ist in allen Fächern besser als Lisa, was ihren Alltag auf eine harte Probe stellt. Hin- und her gerissen zwischen freundschaftlichen Gefühlen und purem Neid, gipfelt der Zickenterror, als die Schule einen Wettbewerb veranstaltet und Lisa nicht vor unfairen Mitteln zurückschreckt ...Romantik ist überall (Another Simpsons Clip Show)Als Marge ihren Kindern die Liebe erklären will, scheitert sie auf ganzer Linie. Weder die Kids, noch Eltern oder Großeltern können einen erfreulichen Beitrag zum Thema leisten. Erst als Marge selbst beginnt von ihrer Liebe zu Homer zu berichten, endet ihre Erzählung bekanntlich in einem Happy End ...Der unheimliche Vergnügungspark (Itchy & Scratchy Land)Nicht alles nach Plan: Als die Simpsons den beliebten Horror-Vergnügungspark "Itchy-Scratchy-Land" besuchen, geraten die Roboter dort außer Kontrolle und greifen die Gäste an. Nur die Simpsons haben erkannt, wie man das Unheil abwenden kann und werden schon bald als Helden des Parks gefeiert.Tingeltangel Bob (Sideshow Bob Roberts)Bürgermeister Quimby möchte auch die aktuelle Wahl in Springfield für sich entscheiden und entlässt aus Großmut den berüchtigten Tingeltangel Bob aus dem Gefängnis. Sehr zum Ärger von Quimby tritt Tingeltangel Bob selbst zur Wahl an und schlägt ihn. Als Lisa und Bart herausfinden, dass die Wahl mit Stimmen bereits toter Mitbürger getürkt war, gibt es allerhand zu tun ...Furcht und Grauen ohne Ende (Treehouse of Horror V)Mr. Burns lässt die Simpsons in einem entlegenen Anwesen mit drastischen Methoden für ihn arbeiten: Er verbietet Fernseher und versteckt den Biervorrat. Als Homer ausrastet und seine Familie umbringen will, zurück in die Vergangenheit reist und damit unglücklich die Zukunft beeinflusst, ist das Chaos perfekt ...Barts Freundin (Bart´s Girlfriend)Bart verliert sein Herz an Reverend Lovejoys Tochter Jessica, die aus einem sittsamen und braven Haus kommt. Doch stille Wasser sind tief: Als Bart feststellt, dass Jessica heimlich die Kollekte der Gemeinde während einer Predigt plündert, fällt der Verdacht auf ihn ...DISC 2Lisa auf dem Eise (Lisa on Ice)Lisa und Bart spielen Eishockey - allerdings in unterschiedlichen Teams. Als sie sich beide eines Tages auf dem Spielfeld als Rivalen gegenüberstehen, nützen auch die Ermahnung von Homer und Marge nichts, sich friedlich zu verhalten.Als, angestachelt durch das Publikum und die Team-Kollegen, ein bitterer Kampf ausbricht, erinnern sich die beiden doch daran, dass sie Geschwister sind.Die Babysitterin und das Biest (Homer: Bad Man)Babysitterin Ashley wird von Homer nach dessen Besuch bei der Süßigkeitenmesse nach Hause gefahren, als sich ein schreckliches Missverständnis ereignet: Als Homer versucht, Ashley eine Süßigkeit ganz wie ein Gentleman vom Po zu entfernen, hat er bald die Frauenbewegung am Hals ...Grandpa gegen sexuelles Versagen (Grampa vs. Sexual Inadequacy)Als das Liebesleben von Homer und Marge auf dem Nullpunkt angelangt ist, gibt Grandpa eine Tinktur an Homer weiter, die ihn fortan zum wahren Sexgott reifen lässt. Marge ist begeistert und schlägt vor, die Tinktur kommerziell zu verwenden. Das Geschäft rollt schon bald viel versprechend an ...Angst vorm Fliegen (Fear Of Flying)Als Homer einen Freiflug gewinnt, muss sich Marge bei einer Psychologin ihrer Flugangst stellen, die aus ihrer Kindheit herrührt. Als Marge erfolgreich die Therapie beendet und den Flug gemeinsam mit Homer antritt, muss das Flugzeug prompt im Meer notlanden ...Homer der Auserwählte (Homer The Great)Homer möchte unbedingt Mitglied in der exklusiven Steinmetzvereinigung werden. Als sich herausstellt, das Grandpa bereits beigetreten ist, stehen auch Homer alle Türen offen. Nur sorgt sein schlechtes Benehmen dafür, dass man ihn schnell heraus wirft. Das Blatt wendet sich schnell, als die Mitglieder erfahren, dass Homer das Zeichen des Auserwählten am Körper trägt ... wenn auch nicht für lange Zeit.Und Maggie macht drei (And Maggie Makes Three)Lisa fällt auf, dass im heimischen Fotoalbum keine Bilder von Maggie zu finden sind. Marge und Homer erzählen ihr von der Geburt der Schwester, Homers Kündigung im Kraftwerk und seiner Rückkehr... und das Maggies Bilder alle auf seinem Arbeitsplatz zu finden sind.Barts Komet (Bart´s Commet)Als Skinner Bart zum Assistenten der Himmelsbeobachtung verdonnert, sichtet er einen Komet, der direkt auf Springfield zurast. Als auch Raketen den Himmelskörper nicht vernichten können, ziehen sich alle in Flenders Atombunker zurück bis auf Homer, der glaubt, dass die Umweltschutzschicht den Kometen zerstören wird.DISC 3Homie der Clown (Homie The Clown)Da Krusty der Clown seine Wettschulden abarbeiten muss, gründet er kurzerhand eine Schule für Clowns. Homer besucht ebenfalls die Schule und agiert bald so täuschend echt, dass die Mafia Homer für Krusty hält ... Schon bald steckt er in großen Schwierigkeiten.Bart gegen Australien (Bart Vs. Australia)Fließt das Wasser auf der südlichen Halbkugel in entgegengesetzte Richtung ab? Diese Frage beschäftigt Lisa und Bart so sehr, dass Bart per R-Gespräch einen Jungen in Australien kurzerhand anruft und um Rat fragt. Als sich die Telefonrechnung des Australiers auf 900 Dollar beläuft, wird dessen Vater aktiv ...Homer gegen Patty und Selma (Homer Vs. Patty And Selma)Die Simpsons stecken in finanziellen Schwierigkeiten, seit Homer der Spielersucht verfallen ist. Er wendet sich an Marges Schwestern Patty und Selma, die ihm prompt auch Geld leihen und einen Schuldschein erstellen ... um ihn anschließend zu erpressen.Springfield Film Festival (A Star Is Burns)Als eine Filmjury mit dem renommierten New Yorker Kritiker Jay Sherman nach Springfield reist und ein Film Festival veranstaltet, können alle Bürger ihre Beiträge dazu leisten. Auch Mr. Burns möchte unbedingt gewinnen - doch hat er nicht mit Marge und Homer gerechnet, die ebenfalls der Jury beiwohnen.Lisas Hochzeit (Lisa´s Wedding)Als Lisa auf dem Jahrmarkt von einer Wahrsagerin von ihrer bevorstehenden Hochzeit mit einem reichen Engländer erfährt, überschlagen sich die Ereignisse. Tatsächlich lernt die Familie bald besagten Mann kennen ... doch fordert er von Lisa, den Kontakt zu den Simpsons abzubrechen.25 Windhundwelpen (Two Dozen And One Greyhounds)Als der Hund der Simpsons endlich ein Weibchen trifft, erwartet die Familie bald Nachwuchs. Das hat auch Mr. Burns bemerkt, der die Welpen entführt, um sich aus dem Fell der Tiere einen Frack schneidern zu lassen. Bart und Lisa haben jedoch schon einen Plan ...Der Lehrerstreik (The PTA Disbands)Als die Lehrer von Springfield für bessere Gehälter und Lehrmittel streiken, sendet das Kulturministerium Aushilfskräfte nach Springfield, sehr zum Leidwesen der Kinder. Bart und Milhouse rufen alsbald eine Schlichtungsaktion auf den Plan.DISC 4Zu Ehren von Murphy (Round Springfield)Als Bart einen Metallring aus einer Packung "Krusty´s Cornflakes" verschluckt und über starke Schmerzen klagt, glaubt ihm niemand außer Schwester Lisa. Als schließlich der Blindarm entfernt werden muss und Bart aus einer Schadensersatzklage 500 Dollar erhält, dankt er Lisa auf eine besondere Art ...Die Springfield Connection (The Springfield Connection)Marge macht Karriere als Polizistin in Springfield - und lässt auch Homer Falschparken oder Pokerabende nicht durch gehen. Als sie einem illegalen Jeanshandel auf die Schliche kommt, in den auch Kollegen verwickelt sind, muss sie eine Entscheidung treffen ...Auf zum Zitronenbaum (Lemon Of Troy)Grandpa lässt die Simpsons an einer Geschichte aus der Vergangenheit Teil haben: Er berichtet von dem alten Jebediah Springfield und seinem Kollegen Shelbyville, welche zu ihrer Zeit das Land in ihrem Besitz hatten. So entstanden Springfield und Shelbyville. Alles schien gut, bis zwischen den Gemeinden ein erbitterter Streit um einen Zitronenbaum ausbrach.Wer erschoss Mr. Burns Teil 1 (Who Shot Mr. Burns - Part One)Als der Hausmeister der Schule von Springfield auf Öl stößt, ruft das Mr. Burns auf den Plan, welcher sein Geschäft mit dem Kernkraftwerk bedroht sieht. Er versucht der Schule die Ölquelle abzuluchsen. Als daraufhin auf ihn geschossen wird, fällt es schwer, den Attentäter auszumachen, da viele Leute mit Mr. Burns im Argen liegen...

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Mörken, C: Das weiße Z und die Flucht durchs Ge...
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der dritte Teil der beliebten Detektiv-Reihe für Kinder ab 10 Jahren! Der zwielichtige Graf Döster-Waldberten lädt Zorro und 'Das weisse Z' in seine Kurklinik in der Schweiz ein. Er stellt dafür sogar seinen Privat-Jet zur Verfügung, doch auf dem Flug verlieren die Kinder plötzlich das Bewusstsein. Als sie wieder aufwachen, befinden sie sich im Wrack des Flugzeugs mitten in den Alpen. Onkel Ludwig, der Privatsekretär des Grafen und der Pilot sind spurlos verschwunden. Als ihnen der Proviant ausgeht, machen sich die Kinder auf einen gefährlichen Weg durch die Alpen. Doch das ist erst der Beginn eines neuen Abenteuers!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Mein Höhenflug, mein Absturz, meine Landung im ...
18,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

2001/2002 gewann Sven Hannawald als bisher einziger Skispringer alle vier Wett kämpfe der Vierschanzentournee - er war ein Ausnahme talent und wurde zur Ski sprung-Legende. In seiner Autobiografie schreibt er nicht allein über Höhenflug und Absturz, sondern auch über die ersten Schritte auf seinem Weg zum Erfolg, die er im 'Wunderland des Sports' tat. Im sozialistischen Osten aufgewachsen, wurde Sven Hanna wald früh Teil der DDR-Kaderschmiede. Als 'allseitiger Normerfüller' fiel er der Talentsichtung rasch auf und wurde gefördert wie gefordert. Er be suchte Kader schulen und diente mit seinen ersten Erfolgen schon bald den gesellschaftlichen und politischen Zielen des DDR-Sportsystems. Die Wende bedeutete für Hannawald nicht nur mehr Freiheit, sondern auch die Ungewissheit seiner sportlichen Zukunft. Sprang er seinen frühen Erfolgen zunächst noch hinterher, erzielte er mit seinen sportlichen Leistungen bald Rekor de, die bis heute unange fochten sind. Was macht Skispringen so unglaublich fordernd? In seiner Autobiografie liefert Sven Hannawald spannende Hintergründe aus dem Innenleben eines Athleten, der sich den gnadenlosen Mechanismen seiner Sportart auslieferte, um erfolgreich zu sein: Wie ihn der Kampf um immer noch weniger Körpergewicht fast in die Magersucht, Erfolgsdruck und Zukunftsängste in die Einsamkeit trieben. Und wie er sich und seine Balance schliesslich findet - und seinen Weg zurück ins Leben. Über den Autor: Sven Hannawald wurde 1974 in Erlabrunn im Erzgebirge geboren. Als 12-Jähriger wechselte er auf die Kinder- und Jugendsportschule (KJS) in Klingenthal, wurde DDR-Schüler meister und zog nach der Wende (mit 15 Jahren) nach Hinterzarten in den Schwarzwald. Im Jahr 2000 wurde er Ski flug-Weltmeister und 2001/2002 zur Legende, als er die Vier schanzentournee mit Siegen in allen vier Wettbe wer ben gewann. Hannawald gewann insgesamt 18 Weltcup-Springen und wurde 2002 Olympiasieger. 2004 beendete er seine Karriere. Heute ist der 38-Jährige Autorennfahrer: 'Der Motor sport gibt mir meine Adrenalinkicks von früher, die ich nach wie vor brauche.'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Das weiße Z und die Flucht durchs Gebirge
4,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der dritte Teil der beliebten Detektiv-Reihe für Kinder ab 10 Jahren! Der zwielichtige Graf Döster-Waldberten lädt Zorro und 'Das weisse Z' in seine Kurklinik in der Schweiz ein. Er stellt dafür sogar seinen Privat-Jet zur Verfügung, doch auf dem Flug verlieren die Kinder plötzlich das Bewusstsein. Als sie wieder aufwachen, befinden sie sich im Wrack des Flugzeugs mitten in den Alpen. Onkel Ludwig, der Privatsekretär des Grafen und der Pilot sind spurlos verschwunden. Als ihnen der Proviant ausgeht, machen sich die Kinder auf einen gefährlichen Weg durch die Alpen. Doch das ist erst der Beginn eines neuen Abenteuers!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Nexus
6,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'David Wilcock Das Geheimnis der „Norwegen-Spirale“ 9. Dezember 2009: Am norwegischen Himmel zeigt sich eine weisse Spirale, in die sich ein blauer Lichtstrahl aus Richtung Erde hineinschraubt. War dies das Ergebnis eines fehlgeschlagenen russischen Raketentests – oder eines Experiments zum Aufheizen der Ionosphäre? Philip Coppens Climategate: Der Schwindel vom anthropogenen Klimawandel Die im Internet veröffentlichten Emails führender Klimawissenschaftler deuten darauf hin, dass bewusst Daten manipuliert wurden, um den Konsens von der globalen Erwärmung aufrechtzuerhalten. Dadurch stieg die Temperatur im Vorfeld des Kopenhagener Klimagipfels im Dezember 2009 gewaltig an. John Hoyte Aerotoxisches Syndrom – das bestgehütete Geheimnis der Luftfahrt Der ehemalige Pilot John Hoyte ging mit schweren gesundheitlichen Schäden in den Ruhestand. In seinem Artikel nennt er den Grund dafür, über den Fluggesellschaften sich am liebsten ausschweigen: „Fume Events“, das Eindringen von giftigen Öldämpfen in die Kabinen. Eine verkannte Gefahr, für die keine Sicherheitsmassnahmen existieren, und durch die auch Passagiere nach nur einem Flug bleibende Schäden davontragen können. Louis Proud Vom Blitz verfolgt Viele Blitzschlagopfer haben mit emotionalen und physischen Leiden zu kämpfen, denen sie am Ende unterliegen. Doch die wissenschaftlich noch immer nicht völlig geklärten Blitze folgen oft einem mysteriösen „Einschlagmagnetismus“ und führen in manchen Fällen zu mystischen Einsichten und paranormalen Fähigkeiten. Jason Offutt Invasion der mysteriösen „schwarzäugigen“ Kinder Sie tauchen einfach auf, und bitten darum, ins Haus gelassen oder begleitet zu werden. Wer in ihre Augen sieht, gerät in Panik: Sie sind kohlrabenschwarz, kein Weiss, keine Iris. Wer sind diese Kinder, die im Englischen unter dem Begriff ''Black-Eyed Kids'' bekannt sind? Dämonen? Ausserirdische Hybride? Halloweenfans mit Kontaktlinsen? Dr. Lawrence Broxmeyer Die verschwiegene Ursache von Krebs, Teil 2 Während des 20. Jahrhunderts wurden immer mehr wissenschaftliche Beweise dafür gefunden, dass für Krebs ein Erreger existiert, aber die Schulmedizin wies diese Thesen für gewöhnlich zurück. Im zweiten Teil des Artikels schreibt Dr. Broxmeyer über die ''offizielle Krebspolitik'', die Ähnlichkeiten zu Pflanzenkrebs, den Ausschluss von Kontaminanten, Alan Cantwell, den BCG-Impfstoff und Dr. Livingstons Vermächtnis. Bill Ryan Interview mit Bill Ryan, Project Camelot Wie sieht eigentlich das Weltbild von jemandem aus, der tagtäglich mit angeblichen Enthüllungen aus geheimsten militärischen Einrichtungen zu tun hat, im Rahmen derer ihm „Insider“ von Marsbasen, Sternentoren, Geheimtechnologien und Kontakten mit ausserirdischen Rassen erzählen? Schnallen Sie Ihr bestehendes Weltbild gut fest, es könnte nach dem Lesen dieses Interviews nicht mehr dasselbe sein! Linda Moulton Howe Amerikanischer Ex-Agent beschreibt persönlichen Kontakt mit Ausserirdischem Die Journalistin Linda Moulton Howe über die unglaubliche Begegnung eines Militärs mit einem Vertreter der „Grauen“, die ihm das Fürchten lehrte. Thomas Kirschner Kumbha Mela: Gelebte Spiritualität in Indien Ein Kurzreisebericht des Chefredakteurs zum ''grössten religiösen Fest der Welt''.'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot