Angebote zu "Records" (3.185.165 Treffer)

Zoom H1 + Kopfhrer
177,80 €
Angebot
125,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Meet the new stereo handy recorder Zoom H1, here provided with a Monitoring Kopfhörer Bird HP1000One size. Fits all.Introducing the H1 Handy Recorder.It’s our smallest recorder ever. But don’t let its size fool you. The H1 Handy Recorder has our renowned recording technology and studio-quality microphones in our easiest, most portable device ever.Now Zoom recording technology is available to everyone. And with an infinite variety of applications, you’ll want to take your H1 everywhere. From musical performances, songwriting sessions and rehearsals to seminars, conferences, journalism or capturing audio for video, the H1 gives you clean, clear stereo sound effortlessly.What sets us apart?Like all Zoom recorders, the H1’s onboard microphones are configured in an X/Y pattern, for stunning stereo imaging. Because both mics are arranged on the same axis, they are equidistant from the sound source for perfect localization and no phase shifting. The result is great stereo recordings with natural depth and accurate imaging.Under your thumb…With its newly designed user interface, the H1 is also our easiest recorder to use. All its functions are at your fingertips, such as track marker, auto record, low cut filter, level and volume controls with on-board buttons… No menus required!Intuitive controls make it easy to capture the audio you need with ease. But we still provide the versatility you’ve come to expect from Zoom. So you get total recording format flexibility from 16-bit/44.1 kHz to 24-bit/96 kHz WAV, or MP3 from 48 kbps to 320 kbps and enough tools onboard to make impeccable recordings.Secure your digital memories.The H1 records on microSD cards and comes with a 2GB microSD card. Using a 32GB microSDHC card allows over 50 hours of recording time at 16-bit/44.1 kHz. MicroSD cards were specifically designed for the ever-evolving mobile technology market. Approximately the size of a fingernail, the microSD card is a significant advance in technology and its size and capacity are a major reason why the H1 is able to deliver so much recording technology in such a small package.Share the love.With its Hi-Speed USB 2.0 port, the H1 allows for fast transfer of your audio files to your computer. Listen, edit and share with your fans on your Mac or PC. It also includes a reference speaker to ensure your recordings are being captured as you desire.Applications:Musicians – Shorten the Learning Curve.With stereo recording so precise and so easy, musicians will love the H1. An indispensible part of any serious musician’s arsenal, the H1 makes recording rehearsals and practice sessions easier than ever. And the best part is, because your performance is captured with crystal clear audio, you can really critique your own playing, and get better…. Songwriters – More Hit Wonders.Isn’t it time you heard your masterpieces in beautiful stereo that rivals a professional recording studio? We know you’re the creative type, not an engineer. That’s why we made the H1 so easy to setup and navigate. So you can keep the inspiration going. Your most creative ideas can now be recorded and shared with your co-writers anywhere and at anytime the music hits you. Just be sure you have your H1 on at all times!Bands – On the Road, On the Run.There are so many applications for your band and the H1. Start with learning new songs. If you’re the guy who teaches the songs, record each part on an H1 and email it to the members of your band. If you’re the one who books the band, you band needs to get heard. And everyone in the group needs to hear their performance to get better. The H1 makes capturing your performance easy, even when you’re cranking out high SPLs.Video and Film Professionals – Indie Shoots That Don’t Sound Indie.With DSLR cameras that shoot incredible HD video, the need for a better audio solution has emerged. The H1 will easily shoe mount on top of a video or DSLR camera. And because it has a standard ¼-20 mount on the bottom, you can place the H1 anywhere on your rig. Use the stereo output jack to connect directly to the audio input on your camera, or bring the audio into your editing suite using the USB connection. The H1 is the perfect entry point for those getting started with dual source shooting.Journalism – Scoop Central…These days, a journalist needs be able to capture broadcast ready interviews whenever or wherever they occur. Imagine being able to spontaneously capture the kind of audio...

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 22.02.2019
Zum Angebot
Charlie Feathers - Rock-A-Billy, Definitive Col...
15,95 €
Angebot
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD-Album mit 8-seitigem Booklet, 26 Einzeltitel, Spieldauer 69:28 Minuten. Das zuerst 1990 auf Zu-Zazz Records veröffentlichte Album, ´Rock-a-Billy´ ist die definitive Zusammenstellung von Charlie Feathers zu seiner besten Zeit. Hier sind Aufnahmen aus den legendären Sun Studios von Charlie Feathers, wie Corrine Corrina, Bottle To The Baby, Frankie & Johnny und Honky Tonk Kind . Dann Bänder, die bei Proben für das King Label mitgeschnitten wurden, sowie seltene Singles die von kleinen Labels wie Wal-May und Kay veröffentlicht wurden. Dann aus den 60ern bisher unveröffentlichte Rockabilly Aufnahmen aus dem Sun und Select-o-Hit Studio. Alle in ausgezeichneter Tonqualität! Als Charlie Feathers am 29. August 1998 verstarb, verlor die amerikanische Musik ein wahres Original. Es gibt etliche Charlie Feathers CDs, aber diese Zusammenstellung ist das Mass aller Dinge. Peter Guralnick schrieb den Begleittext.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Carl Perkins - The Classic Carl Perkins (5-CD)
79,95 €
Angebot
74,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zugegeben, es gibt andere Plattenfirmen, die Aufnahmen von Carl Perkins veröffentlicht haben. Doch keine dieser Ausgaben kann diese Album Boxset als Deluxe Edition auf Bear Family das Wasser reichen. Auf insgesamt fünf CDs liefern wir Ihnen Carl Perkins kompletten Sun-Aufnahmen (darunter Etliches, was zuvor nicht veröffentlicht war!), seine Columbia-Titel der Jahre 1958 bis 1962 und dazu - quasi als Bonus - alles, was Carl Perkins zwischen 1963 und 1965 für Decca eingespielt hat. Wir beginnen 1954 und dem jungen Rockabilly-Sound von ´Honky Tonk Gal´. Es folgen die ersten Country-Singles von Carl Perkins und danach ´Blue Suede Shoes´ sowie jene ´klassischen´ Rockabilly-Aufnahmen. Neben ´Your True Love´ im Originaltempo bringen wir Ihnen die flottere Version einer Single-Veröffentlichung - und jede Menge neu entdeckte Zweitfassungen auf diesem Album Boxset. Es folgen alle frühen Columbia-Aufnahmen wie ´Where The Rio De Rosa Flows´, ´Jive After Five´, ´Pink Pedal Pushers´ und ´Pointed To Shoes´. Schließlich kommen die Aufnahmen aus Nashville und London, die Carl Perkins damals für Decca aufgenommen hat, darunter ´Big Bad Blues´, ´Lonely Heart´ und ´Monkey Shine´, sozusagen das jeweils erste und das letzte Wort in Sachen junger Carl Perkins. Wahrlich klassisch Der Klassiker Carl Perkins Es gibt einen dauerhaften Mythos über Carl Perkins, der gelegentlich von Perkins selbst verewigt wird, dass er vielleicht so groß wie Elvis Presley gewesen wäre, wenn er an einem kritischen Punkt seiner Karriere keinen Autounfall erlitten hätte, oder wenn er nur einen Manager gehabt hätte, der so schlau wie Col. Parker ist, oder wenn Sun ihn nicht verlassen hätte, um sich auf Jerry Lee Lewis zu konzentrieren. Elvis Presley und Carl Perkins sprangen beide ungefähr zur gleichen Zeit in das öffentliche Bewusstsein, mit Musik, die etablierte Barrieren durchbrach. Beide wurden zwar von den gleichen Quellen genährt, aber die Ähnlichkeit endet dort. Das soll nicht bedeuten, dass Perkins ein minderwertiger Musiker zu Presley war, weil er in vielerlei Hinsicht überlegen war, oder dass Perkins die Unklarheit verdiente, die so schnell auf die Fersen des großen Beifalls folgte. Vielmehr hatte Presley sowohl die Geschmeidigkeit als auch das Image, um eine Karriere in einer Umlaufbahn jenseits derjenigen, die ihn hervorgebracht hatte, aufrechtzuerhalten. Carl Perkins nicht. Seine Musik wurde in den Barräumen des Mittleren Südens geboren und gezüchtet. Die Rhythmen, die seine Musik und die Bilder in seinen Liedern untermauerten, waren im besten Fall reine Honky-Tonk-Musik. Er hatte Glück mit einem Lied am Anfang seiner langen Karriere - und er hatte dieses Glück zweifellos verdient - aber man konnte das Land nie aus Carl Perkins herausholen. Lake County Baumwollland Obwohl Perkins eng mit seiner Wahlheimat Jackson, Tennessee, verbunden ist, wurde er in der nordwestlichen Ecke des Staates, nahe den Ufern des Mississippi, geboren. Seine Geburtsurkunde gibt die Adresse seiner Eltern als Rt. 1, Ridgely an. Er gab seinen Eltern die Namen Fonie ´Buck´ Perkings und Louise Brantley. Ihr zweites Kind, geboren am 9. April 1932, wurde Carl Lee Perkings getauft. Die falsche Schreibweise des Familiennamens deutet darauf hin, dass die Alphabetisierung der Regierungsangestellten kaum eine Stufe höher war als jene, deren Ein- und Austritte in die Welt, die sie katalogisierten. Es war der Höhepunkt der Depression und Buck Perkins war ein Farmpächter ohne Markt. Die Familie wohnte in einer Dreizimmerhütte und dann in einem Ein-Zimmer-Lagerhaus. ´Mama hängte ein Laken zur Trennung auf´, erinnerte sich Perkins in seiner ersten Autobiographie, ´und unser Ofen war ein altes Blechfass, das Papa auf ein paar Ziegelsteine in der Mitte des Bodens setzte.´ Die Kinder in der Nachbarschaft brachten den Brüdern Perkins Kleidung mit, und Carl Perkins erzählte oft die Geschichte, wie ein Kind um seine Hose bat, nachdem Carl Perkins ihn in einem Fußballspiel angegriffen hatte. Die Musik kam aus zwei Richtungen in Perkins´ Leben: die Grand Ole Opry aus Nashville und ein schwarzer Farmpächter auf dem Feld. Die Opry war unvermeidlich. ´Mein Daddy mochte nur Country-Musik´, erinnert sich Perkins. ´Er war derjenige, der das Radio ein- und ausschaltete, weil wir keinen Strom hatten, nur eine Batterie, die wir einmal im Jahr kauften, wenn die Ernte kam.´ Der schwarze Farmpächter hieß John Westbrook (oder Westbrooks) und Perkins nannte ihn´Onkel John´. ´Er saß nachts auf der Veranda´, erinnert

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Roy Orbison - The Sun Years 1956-58 (CD)
15,95 €
Angebot
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Roy Orbison CD als Album mit 12-seitigem Booklet, 28 Songs und einer Spieldauer von ca. 60 Minuten. Hier nun die außerordentliche Ausgabe mit Roy Orbison´s Rock´n Roll-Jahren von 1956-58 bei Sun. Unter den 28 Songs sind Ooby Dooby, Rockhouse, You´re My Baby, Chickhearted, Go Go Go, Domino, Trying To Get To You , Sweet And Easy To Love sowie zwei Versionen von Claudette und ursprüngliche Versionen (ohne Overdubs) von Songs wie Problem Child, You´re Gonna Cry sowie This Kind Of Love . Es gibt verschiedene Ausgaben von Roy Orbison´s Sun Aufnahmen: Dieses Bear Family CD-Album allerdings ist als einzige komplett, ohne später hinzugefügte Überspielungen und kommt in allerbester Klangqualität, DA VON DEN Original-Masterbändern überspielt! Mit anderen Worten, Sie brauchen lediglich diese Veröffentlichung von Roy Orbison.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
PRISONAIRES - Just Walkin´ In The Rain (CD)
15,95 €
Angebot
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 28-seitigem Booklet, 26 Titel. Spieldauer ca. 67 mns. Die einzige große Sun Gesangsgruppe war eine gute. Die Gefangenen waren fünf Insassen des Tennessee State Penitentiary unter der Leitung des unglaublichen Tenors von Johnny Bragg. Dies ist die erste und einzige vollständige Ausgabe ihrer Arbeit (1953 - 1955), einschließlich der Originalversion von Just Walkin´ In The Rain (bisher nie auf CD oder LP neu aufgelegt), eine alternative Version wurde immer verwendet) sowie Harmonieklassiker wie That Chick´s Too Young To Fry, Softly And Tenderly, A Prisoner´s Prayer, Don´t Say Tomorrow , and Rockin´ Horse . Insgesamt 26 Tracks und ein unglaubliches Booklet mit Fotos aus Johnny Bragg´s persönlichem Album. Am frühen Morgen des 1. Juni 1953 rumpelte ein Gefängnisbus aus dem Tennessee State Penitentiary in Nashville den alten Highway 70 Richtung Memphis hinunter. Es enthielt fünf Sträflinge, eine bewaffnete Wache und einen Treuhänder. Die fünf Häftlinge hatten sich zu einer Gesangsgruppe namens ´´The Prisonaires´´ zusammengeschlossen, und sie wurden ungewohnt der Außenwelt ausgesetzt. ´´Gee look at this funny cemetery´´, sagte Leadsänger Johnny Bragg, als sie an einem leeren Drive-in-Kino vorbeikamen. Um 10:30 Uhr versammelten sie sich um ein Mikrofon im Sun Records Studio, an der Kreuzung von Union und Marshall Avenues in Memphis. Die Wache und der Treuhänder gingen nebenan zum Taylor´s Restaurant, und die Gruppe versuchte, einen Ausgleich für Sun Records´ Besitzer Sam Phillips zu finden. Sie sangen im süßen, nahen Harmoniestil, für den Phillips wenig Zuneigung hatte, also rief er den lokalen Abfüll- und Verkaufsspezialisten Drew Canale an und fragte, ob sein Hausgenosse Joe Hill Louis kommen und sich auf der Gitarre setzen könne. Louis´ Musik befand sich im polaren Gegensatz zum Extrem der schwarzen Musik: roh, unkompliziert und bluesig. ´´Ihr seid gut´´, sagte Louis zu Bragg, ´´aber ihr müsst zusammenhalten.´´ Bragg antwortete, dass es mit drei der Gruppe in 99 Jahren keine große Chance gäbe, etwas anderes zu tun. Sie arbeiteten an zwei Songs bis 20:30 Uhr. Louis gab einem der Songs, Baby Please, einen harten, bluesigen Touch - wofür er 10,00 Dollar erhielt, aber die Gruppe überredete Phillips, Louis dazu zu bringen, den anderen Song Just Walking In The Rain auszusetzen. Phillips sah Potenzial in Baby Please, aber Bragg und die anderen Gruppenmitglieder wussten, dass Just Walking In The Rain etwas Besonderes war. Sie wollten nicht, dass seine Schärfe durch Louis´ raue Gitarrenlecken zerstört wurde. So viel wissen wir sicher. Das meiste davon wurde am nächsten Tag von Clark Porteous im´Memphis Commercial Appeal´ berichtet. Porteous erwähnte keinen weiteren Besucher der Sitzung, an den sich Bragg deutlich erinnert. ´´Ich hatte Probleme mit meiner Formulierung´´, erinnert sich Bragg, ´´und dieses Kind mit schmutziger Kleidung stand herum. Er sagte, 1 kann er ihn pissen, Mr. Phillips,´´ und Sam wurde wütend. Er sagte: ´´Junge, habe ich dir nicht gesagt, dass du dich hier raushalten sollst? Diese Männer sind Gefangene. Du könntest mich in Schwierigkeiten bringen´´. Ich sagte: ´´Herr Phillips, niemand konnte mir helfen, meinen Text richtig zu formulieren, warum lassen Sie ihn es nicht versuchen´´. Sam war angewidert, aber er sagte OK. Die anderen Jungs gingen nach nebenan und wir arbeiteten ein wenig daran, und als sie zurückkamen, bekamen wir es beim ersten Schnitt.´´ Laut Bragg war dieser Besucher Elvis Presley. Wenn ja, bedeutet das, dass er ein Jahr vor der Veröffentlichung seiner ersten Platte im Studio herumgehangen hat, was zu einer kleinen Neuschreibung der Geschichte einlädt. Wahr oder nicht, aber die Geschichte der Gefangenen halbiert die Presley-Geschichte an verschiedenen seltsamen Tangenten. Bragg hatte unbestreitbar Recht mit einer Sache. Just Walking In The Rain war die Seite, die man sich ansehen sollte. Zu Phillips´ Überraschung begann es bereits wenige Wochen nach der Veröffentlichung in mehreren wichtigen Märkten durchzubrechen. Nationale Zeitschriften schlossen sich der Neuheitslinie an, und die Gefangenen begannen, sich in ihren fünfzehn Minuten Ruhm zu sonnen. Ihre Geschichte, wie sie damals erzählt wurde und wie sie später von Johnny Bragg (heute der einzige Überlebende der Gruppe) erzählt wurde, sieht wie folgt aus: Laut Gefängnisaufzeichnungen war Bragg ein knallharter Junge, der am 18. Januar 1926 in Nashville geboren und am 8. Mai 1943 in sechs Fällen vergewaltigt wurde. Laut Bragg wurde er

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Jack Earls & The Jimbos - Slow Down, The Sun Ye...
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

2-CD-Album Digipack mit 48-seitigem Booklet, 41 Titel, Spieldauer: 122:24. Rockabilly ´ Elvis Presley, Carl Perkins, Johnny Cash, Bill Riley und Warren Smith gehörten zu seinen Freunden und Label-Kollegen! Zwei CDs in einen Album mit Musik aus 40 Jahren, dazu ein alles umfassendes Interview: Jack Earls berichtet über sein wildes Leben in Memphis während der rockigen 50er Jahre! Die kaum zu übertreffende Musiksammlung von einer der frühesten Sun-Rockabilly-Bands, den Jimbos ; inklusive mehrerer unveröffentlichter Sun-Titel! Jack Earls war Zeuge der Geburtsstunde des Rockabilly in Memphis und ließ dessen Kind hinter sich. Das hieß Rock ´n´ Roll ´ aber es war eine neue Form des Rock, erschaffen von arbeitenden Musikern, die sich darum bemühten, ihre Songs auf Sam Phillips´ Sun-Label unterzubringen. Jack Earls Mitstreiter waren Elvis Presley, Johnny und Dorsey Burnette, Paul Burlison, Johnny und Bill Black und viele andere Musiker. Zwischen 1955 und 1957 schrieb Jack Earls seine eigenen Songs und nahm sie mit seiner eigenen Band auf, den Jimbos. Das Ergebnis vieler Sun-Sessions war eine Single Anfang 1956, die sich gegen ein wahres Trommelfeuer klassischer Rockabilly-Platten behaupten musste. Obwohl diese Single, Slow Down/A Fool For Lovin´ You (Sun 240), ein regionaler Hit war, entschied sich Jack Earls gegen Tourneen ´ er unterstützte mit Hilfe seines Jobs lieber seine Familie und spielte abends Musik in Memphis. Während der mittsechziger Jahre zog Jack Earls wie so viele andere Familien aus dem Süden ´ in den Norden, sie ließen sich in Detroit, Michigan, nieder. Jack Earls fuhr LKWs für Chrysler und bewegte sich innerhalb der seit langem etablierten Country-Szene der Stadt. Die Fans seiner Sun-Aufnahmen entdeckten ihn während der 70er-Jahre neu, und er spielte weitere Platten für Gary Thompsons Olympic-Label in Detroit ein ´ und bewies so, dass seine Stimme an Kraft und Ausdruck noch gewonnen hatte. Seit den Neunzigern ist Jack Hauptact vieler Rockabilly- und Rock´n´Roll-Festivals in ganz Europa und in den USA. Inzwischen begeistert Jack Earls die Fans von jeder Rock´n´Roll-Bühne, die er betritt. Ob er eine Stunde lang für Fans in Schweden singt oder in irgendeiner Bar in Detroit ´ Jack gibt immer alles, und dadurch existiert der Memphis-Rockabilly weiter. Die vorliegende Sammlung besteht aus zwei Jack-Earls-CDs. Sie enthält sämtliche Sun-Sessions mit den Jimbos (inklusive mehrerer unveröffentlichter Titel); dazu gibt es Jack Earls Einspielungen aus Detroit ´ beginnend mit der ersten kommerziellen Aufnahme von Take Me To That Place für Ry-Ho von 1973 bis zu I Started Rockin´ A Long Time Ago. In einem ausführlichen Interview (auf Disc 2) lässt Jack Earls seine musikalische Karriere Revue passieren, und er erzählt ausgesprochen lebhafte Geschichten darüber, wie er in Memphis gerockt hat. Dieses Album unterstreicht die zeitlose Qualität von Jacks Stimme (eine Stimme, die Sam Phillips 1955 für sein Sun-Label ausgesucht hat); eine Stimme, die genauso gut ist wie die vieler anderer, berühmterer Phillips-Entdeckungen: Eine Stimme wie reines Rockabilly-Feuer

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Various - Season´s Greetings - Easter Bunny Hop...
9,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Songs über Hühnchen, Hennen und Gockel, über Ostereier und Hasen und Oster Paraden 1-CD with 20-page booklet - 28 tracks - Total playing time: 68:12 Ostern mit Songs der Genres: Rock ’n’ Roll, Rhythm ’n’ Blues, Pop, Country & Western, der Jahre 1946-1962! Rock´n´Roll Party an Ostern Wir konnten gar nicht anders und haben flott eine außergewöhnliche Zusammenstellung zum Thema Ostern auf CD gebracht! Der Silberling kommt wie eine wunderbare Oster-Überraschung daher. Eine Art Überraschungsei gespickt mit Songs der Fünfziger- und Früh-Sechziger Jahre. Ostern - Party und religiöse Tradition Wir finden, dass sich eine Party zur Osterzeit mit der religiösen Bedeutung des Osterfestes nicht beißt. Eine ausgelassene Osterfeier im Familienkreis und mit Freunden während der ersten Sonnenstrahlen des Frühlings kann nur erquickend und von Gott gewollt sein. Für die passende Musik sorgen wir! Daher lag unser Fokus auf Songs, die einfach Spaß machen und zum Tanzen anregen. Und natürlich weitestgehend zum Thema passen! Es gibt nichts Schöneres, als zu dieser Musik ausgelassen durch die Sonne zu tanzen, während die Kinder ihre Ostereier im Garten suchen! Ostern - Der Sound, der Text Ein großartiger Hörgenuss mit teilweise sehr seltenen Titeln ist garantiert. Songs, die mal mehr, mal weniger mit dem Thema zu tun haben. Wirklich echte Oster-Songs bieten Rosemary Clooney und Fats Domino dar. Dazu kommen natürlich Songs über weibliche Oster-Häschen und Hühnchen. Mal lustig von Roy Acuff, mal heftig von Junior Dean und mal frech von Slim Gaillard. Auch für Sammler ist viel dabei! Seltene Titel mit Ted Daigle aus Kanada, ein nicht identifizierter Künstler des legendären Sun Labels aus Memphis, oder das phantastisch komische ´I Hates Rabbits´ von Jerry Capehart mit Eddie Cochran. Ob in der Stadt oder auf der Farm, Ostern ist ein fröhliches Fest und so ist auch diese CD! Das wird verstärkt durch Anmerkungen zu jedem einzelnen Song, sowie vielen Illustrationen im 20-seitigen Booklet!

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Olympus Dm-901
199,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die neue Olympus DM-901 mit integriertem WiFi-Recorder bietet ein High-End-Arbeitsgerät, das außergewöhnliche Klangqualität bietet und Ihre Produktivität steigert.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 22.02.2019
Zum Angebot
Zoom H1n Black + Accessoiries + Headphone
192,00 €
Angebot
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Simultaneous playback tracks:2Simultaneous recording tracks:2Functions:Lo-cut Filter, Limiter,Test Tone,Slate-Tone,Voice EmphasizeFilter, Playback Position Skipping, Playback Speed Control, A-B Repeat, Auto REC Level, Marker, Auto-Record, Pre-Record, Self-Timer, OverdubbingA/D conversion:24-bit, 128x oversamplingD/A conversion:24-bit, 128x oversamplingSignal processing:32-bitRecording media:microSD/microSDHC cards (Class 4 or higher, up to 32GBDisplay:1.25 monochrome LCD (96 × 64)Built-in stereo mic:Unidirectional condenser, 90° XY stereo formatGain: -∞ dB to +39 dBMaximum sound pressure level: 120 dB SPLInputs:1/8 stereo phone jackRated input level: -∞ dB to -39 dBmInput impedance: 2 kΩPlug-in power supported (2.5 V)Built-in speaker:Built-in 500 mW mono speakerOutput impedance: 8 Ω

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 14.04.2019
Zum Angebot
Zoom H1n Black + Aph-1n Accessoiries Kit
177,00 €
Angebot
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Simultaneous playback tracks:2Simultaneous recording tracks:2Functions:Lo-cut Filter, Limiter,Test Tone,Slate-Tone,Voice EmphasizeFilter, Playback Position Skipping, Playback Speed Control, A-B Repeat, Auto REC Level, Marker, Auto-Record, Pre-Record, Self-Timer, OverdubbingA/D conversion:24-bit, 128x oversamplingD/A conversion:24-bit, 128x oversamplingSignal processing:32-bitRecording media:microSD/microSDHC cards (Class 4 or higher, up to 32GBDisplay:1.25 monochrome LCD (96 × 64)Built-in stereo mic:Unidirectional condenser, 90° XY stereo formatGain: -∞ dB to +39 dBMaximum sound pressure level: 120 dB SPLInputs:1/8 stereo phone jackRated input level: -∞ dB to -39 dBmInput impedance: 2 kΩPlug-in power supported (2.5 V)Built-in speaker:Built-in 500 mW mono speakerOutput impedance: 8 Ω

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 26.02.2019
Zum Angebot